Clipspeak

Informationen

  • Autoren: Rui Fontes, Ângelo Abrantes, Abel Passos Júnior und die Mitarbeit von Noelia Ruiz Martínez, basierend auf der Arbeit von Damien Sykes-Lindley
  • Aktualisiert am 10.04.2022
  • Stabile Version herunterladen
  • Kompatibilität: NVDA-Version 2019.3 und neuer

Darstellung

Clipspeak ist eine Erweiterung, mit dem NVDA automatisch Operationen der Zwischenablage (wie Ausschneiden, Kopieren und Einfügen) sowie andere gängige Bearbeitungsoperationen wie Rückgängig und Wiederherstellen anzeigt.

Um eine Ansage in unangemessenen Situationen zu verhindern, führt Clipspeak Überprüfungen der Steuerung und der Zwischenablage durch, um eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, ob eine solche Ansage notwendig ist.

Sie können wählen, ob Sie nur das Kopieren/Ausschneiden/Einfügen oder auch das Kopieren/Ausschneiden/Einfügen auf NVDA, Konfigurationen und Clipspeak anzeigen möchten.

Standardmäßig sind die Tastenbefehle von Clipspeak denen zugeordnet, die in den englischen Windows-Versionen üblich sind:

  • Strg+Z: Rückgängig machen
  • Strg+Y: Wiederholen
  • Strg+X: Ausschneiden
  • Strg+C: Kopieren
  • Strg+V: Einfügen

Wenn dies nicht die Tastenkombinationen sind, die in Ihrer Windows-Version üblicherweise für diese Aufgaben verwendet werden, müssen Sie diese Tastenbefehle in der Konfiguration der Tastenbefehle in der Kategorie "Zwischenablage" neu zuordnen.

Automatische Updates

Diese Erweiterung enthält eine automatische Update-Funktion. Die Prüfung auf eine neue Version wird jedes Mal durchgeführt, wenn NVDA geladen wird. Wenn Sie dies wünschen, gehen Sie in die NVDA-Einstellungen und aktivieren Sie in der Kategorie der Erweiterung das Kontrollkästchen.