Feeds lesen

Diese Erweiterung bietet eine einfache Möglichkeit, RSS-Feeds in den Formaten Atom oder RSS mit NVDA zu lesen. Die Feeds werden nicht automatisch aktualisiert. Wenn wir weiter unten von Feeds sprechen, dann meinen wir sowohl RSS- als auch ATOM-Feeds.

Installation oder Aktualisierung:

Wenn Sie eine frühere Version dieser Erweiterung verwendet haben und in Ihrem persönlichen NVDA-Konfigurationsordner ein RSS- oder personalFeeds-Ordner vorhanden ist, wird bei der Installation der aktuellen Version ein Dialogfeld angezeigt. In diesem Dialog werden Sie gefragt, ob Sie eine Aktualisierung oder eine Installation durchführen möchten. Wählen Sie aktualisieren, um Ihre gespeicherten Feeds zu behalten und sie in der neu installierten Version von RSS-Feed-Reader weiter zu verwenden.

Befehle:

Feed-Reader-Menü

Sie können auf das Untermenü RSS-Feed-Reader aus dem NVDA-Menü, Untermenü Extras zugreifen. Es stehen folgende Menüoptionen zur Verfügung:

RSS-Feeds...

Öffnet einen Dialog mit den folgenden Steuerelementen:

  • Filtern nach: Ein Eingabefeld, um zuvor gespeicherte Feeds zu durchsuchen.
  • Eine Liste der gespeicherten RSS-Feeds.
  • Liste der Artikel: Öffnet einen Dialog, der die Artikelliste aus Ihrem aktuellen Feed anzeigt. Wählen Sie den Artikel, den Sie lesen möchten, und drücken Sie die Eingabetaste oder die Schaltfläche Webseite des ausgewählten Artikels öffnen, um die entsprechende Seite in Ihrem Browser zu öffnen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Info-Artikel, um einen Dialog mit Titel und Link des ausgewählten Artikels zu öffnen; von diesem Dialog aus können Sie diese Informationen in die Zwischenablage kopieren.
  • Feed öffnen: Öffnet den ausgewählten Feed in der Standardanwendung.
  • Neu: Öffnet einen Dialog mit einem Eingabefeld zur Eingabe der Adresse eines neuen RSS-Feeds. Wenn die Adresse gültig ist und der Feed gespeichert werden kann, erscheint sein Name, basierend auf dem Feed-Titel, am Ende der Liste der RSS-Feeds.
  • Umbenennen: Öffnet einen Dialog mit einem Eingabefeld zum Umbenennen des ausgewählten Feeds.
  • Löschen: Öffnet einen Dialog zum Löschen des ausgewählten Feeds.
  • Als standard festlegen: Legt den ausgewählten RSS-Feed als Standard fest, so dass auf seine Artikel mit den Tastenkürzel von NVDA zugegriffen werden kann.
  • Backup Ordner öffnen: Öffnet einen Ordner, in welchem Sicherungsdateien der RSS Feeds enthalten sein können. In diesem Ordner können die Feeds gelöscht werden, welche bei einer Aktualisierung der Erweiterung nicht importiert werden sollen.
  • Schließen: Schließt den Dialog.
Hinweise
  • Wenn ein Feed namens tempFeed erstellt wird, benennen Sie ihn bitte um. Andernfalls könnte er ersetzt werden, wenn erneut ein Ordner mit diesem Namen erstellt wird.
  • Der als Standard eingestellte Feed kann nicht entfernt werden. Der AddressFile-Feed wird als Standard verwendet, wenn die Konfiguration zurückgesetzt wird. Daher kann dieser Ordner nicht gelöscht werden.

Artikelordner kopieren...

Öffnet einen Dialog, in dem Sie einen Ordner auswählen können, um Ihre persönlichen RSS Feed Artikel zu speichern. Standardmäßig ist der ausgewählte Ordner das Konfigurationsverzeichnis von NVDA und der Ordner heißt personalFeeds.

RSS-Feeds wiederherstellen...

Öffnet einen Dialog um einen Ordner zu wählen, der ihren Ordner mit persönlichen FEEDS ersetzt. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Ordner wählen, der URLs von RSS Feeds enthält.

Tastenkombinationen:

  • STRG+Umschalt+NVDA+Leertaste: Sagt die aktuelle Adresse des Artikels an. Zweimaliges Drücken öffnet die Webseite des Artikels.
  • STRG+Umschalt+NVDA+8: Der ausgewählte RSS-Feed wird neu geladen und der aktuellste Titel wird angesagt.
  • Strg+Umschalt+NVDA+I: Sagt den aktuellen Feed-Titel und -Link an. Durch zweimaliges Drücken wird der Titel und der zugehörige Link in die Zwischenablage kopiert.
  • STRG+Umschalt+NVDA+U: Sagt den Titel des vorherigen RSS-Feeds an.
  • STRG+Umschalt+NVDA+O: Sagt den Titel des nächsten RSS-Feeds an.

Benachrichtigungen werden ausgegeben:

  • Wenn der Titel oder die URL kopiert wurden.
  • Wenn die Verbindung / das Neuladen eines RSS-Feeds fehlgeschlagen ist, oder wenn die URL nicht mit einem gültigen Feed übereinstimmt.
  • NVDA zeigt eine Fehlermeldung an, wenn die Sicherung oder Wiederherstellung des Ordners personalFeeds nicht möglich war.
  • Im Titel des Dialogs für die Artikellisten werden der Name des ausgewählten Feeds und die Anzahl der verfügbaren Artikel angezeigt.

Änderungen für 9.0

  • Erfordert NVDA 2019.3 oder höher.

Änderungen in 8.0

  • Bei der Aktualisierung dieser Erweiterung werden die in der vorherigen Version gespeicherten Feeds automatisch in die neue Version kopiert, es sei denn, Sie möchten ausdrücklich, dass Feeds aus dem Hauptkonfigurationsordner von NVDA importiert werden.
  • Wenn Sie den Dialog zum Kopieren von Feeds verwenden und der ausgewählte Ordner nicht "personalFeeds" heißt, wird ein Unterordner mit diesem Namen erstellt, um das Löschen von Verzeichnissen mit wichtigen Daten wie Dokumente oder Downloads zu verhindern.

Änderungen bis 7.0

  • Der RSS Feeds Dialog wird mit einen Schalter erweitert, um einen Backup-Ordner zu öffnen, der die Sicherungsdateien der Feeds enthalten kann.
  • Wenn die Eingabe in der Filterfunktion keine Ergebnisse liefert, werden die Liste der Feeds und andere Dialogelemente nicht mehr angezeigt. Somit meldet NVDA nicht mehr "unbekannt" in der leeren Liste.
  • Wenn die Liste der Artikel nicht angezeigt werden kann, beispielsweise wegen Fehlern beim Rss Feed, wird NVDA einen Fehler auslösen. Dadurch können Sie den RSS Feed Dialog nutzen, ohne NVDA neu starten zu müssen.

Änderungen bis 6.0

  • Wenn der Standardfeed aktualisiert wurde und er aufgrund von Serverproblemen nicht mehr funktioniert, werden die vorherigen Artikel nicht gelöscht und können mit den entsprechenden Tastenkombinationen gelesen werden.
  • Fehler behoben: Der Standardfeed kann noch zweimal aktualisiert werden.

Änderungen für 5.0

  • Der Dialog der Artikelliste wurde erweitert.
  • Kompatibel mit NVDA 2018.3 oder neuer (erforderlich).
  • Bei Bedarf können Sie die letzte Version, die mit NVDA 2017.3 kompatibel ist herunterladen.

Änderungen in 4.0

  • Schaltfläche zum Öffnen des ausgewählten Feeds über den Feed-Dialog hinzugefügt.

Änderungen in 3.0

  • Die Dialoge zur Verwaltung von RSS-Feed-Dateien wurden entfernt. Jetzt ist ihre Funktionalität im RSS-Feeds-Dialog enthalten.
  • Die visuelle Darstellung der Dialoge wurde verbessert und entspricht dem Erscheinungsbild der Dialoge in NVDA.
  • Der Standard-Feed wird in der NVDA-Konfiguration gespeichert. Daher ist es möglich, verschiedene Standard-Feeds in Konfigurationsprofilen einzustellen.
  • NVDA 2016.4 oder höher ist erforderlich.

Änderungen in 2.0

  • Hilfe zur Erweiterung ist über den Dialog "Erweiterungen verwalten" verfügbar.

Änderungen in 1.0

  • Ehrstveröffentlichung.