Suchen Mit

Diese Erweiterung hilft Ihnen bei der Textsuche über verschiedene Suchmaschinen. Lassen Sie keinen Text ausgewählt, und drücken Sie die Geste des Addons, ein Dialog wird angezeigt, mit einem Eingabefeld, um eine Suchanfrage einzugeben, um mit Google zu suchen, drücken Sie Enter, oder Tab, um mit anderen Engins zu suchen.

Und wenn Sie nach ausgewähltem Text suchen möchten, markieren Sie einen Text und drücken Sie sie einmal, dann wird ein Menü mit verschiedenen Suchmaschinen zur Auswahl angezeigt. Und Sie können, wenn Sie möchten, den Tastenbefehl zweimal drücken, um den ausgewählten Text direkt mit Google zu suchen.

Der Standard-Tastenbefehl für die Erweiterung lautet: NVDA+Windows+S. Wenn der Tastendruck für Sie nicht funktioniert oder mit einem anderen Tastendruck kollidiert, können Sie wie immer eine neuen Tastenbefehl hinzufügen oder die vorhandene ändern, indem Sie zu: NVDA-Menü > Einstellungen > Werkzeuge > Tastenbefehle und dort die Kategorie für dieser Erweiterung auswählen.

Anwendung

  • Wenn Sie eine Suchanfrage eingeben möchten, drücken Sie einfach den Tastenbefehl der Erweiterung. Es wird ein Eingabe-Dialogfeld für den Suchbegriff angezeigt.
  • Wenn Sie mit Google suchen möchten, drücken Sie einfach die Eingabetaste.
  • Andernfalls klicken Sie auf die Schaltfläche "Weitere Suchmaschinen" und geben Sie ein Leerzeichen ein, dann erscheint ein Popup-Menü mit verschiedenen Suchmaschinen zur Auswahl. Yahoo, Bing, DuckDuckGo, und Youtube. Dies ist das Standardmenü, und Sie können es im Einstellungsfeld der Erweiterung ändern.
  • Eine andere Möglichkeit, die Erweiterung zu verwenden, ist die Auswahl eines Textes. Wenn Sie den Tastenbefehl der Erweiterung oder einen anderen Tastenbefehl, die Sie zugewiesen haben, drücken, wird ein virtuelles Menü mit verschiedenen Suchmaschinen angezeigt. Entweder das Standardmenü oder eine andere, die Sie nach Ihren Wünschen individuell angepasst haben.
  • Wählen Sie einen eintrag aus und drücken Sie die Eingabetaste. Der Standardbrowser öffnet sich und zeigt die Suchergebnisse an. Wenn Sie direkt mit Google suchen möchten, drücken Sie den Tastenbefehl zweimal und Sie sind fertig.
  • Möchten Sie das Suchmenü speziell für die Zwischenablage oder den zuletzt gesprochenen Text triggern? OK, dann können Sie aus dem Dialogfeld für die Tastenbefehle einen Tastenbefehl dafür zuweisen:
    • Triggern des Suchmenüs für Text in der Zwischenablage, und zweimaliges Drücken sucht diesen Text direkt bei Google.
    • Triggern des Suchmenüs für den zuletzt gesprochenen Text, und zweimaliges Drücken sucht diesen Text direkt bei Google.
  • Möchten Sie das Suchmenü ändern? Ja, das können Sie über das Einstellungsfeld vornehmen und das Menü nach Ihren Wünschen individuell anpassen.
  • Sie können von dort aus andere verfügbare Suchmaschinen zur Suche mit dem Menü hinzufügen. Und Sie können, wenn Sie möchten, ein Element aus dem Menü entfernen, ein Element nach oben oder nach unten verschieben oder das Menü auf den Standardzustand zurücksetzen.
  • Wenn Sie diese Änderungen dauerhaft haben möchten, müssen Sie die Konfiguration anschließend speichern.
  • Möchten Sie Google mit anderen Sprachoptionen durchsuchen?
  • Gehen Sie dann in die Einstellungen in die Kategorie Suchen und wählen Sie dort im Kombinationsfeld die Google-Suche aus:

    1. Verwendung der Sprache in den Browser-Einstellungen.
    2. Verwendung der aktuellen Sprache in NVDA.
    3. Verwendung der aktuellen Sprache in Windows.
  • Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Standardabfrage im Dialogfeld Suchen Mit auszuwählen. Aus dem Kombinationsfeld Optionen für Standardabfrage im Einstellungsfenster können Sie dies auswählen

    • Leer lassen
    • Text aus der Zwischenablage verwenden
    • Zuletzt gesprochenen Text verwenden
  • Und wenn die Zwischenablage oder der zuletzt gesprochene Text ausgewählt ist, wird der Text im Suchfeld markiert angezeigt, so dass Sie ihn leicht überschreiben können.

  • Und schließlich, insbesondere für fortgeschrittene Benutzer
  • Sie können über ein Kontrollkästchen im Einstellungsfenster auswählen, ob Sie Ihren Datenordner bei der Installation einer neuen Version beibehalten möchten. Beachten Sie, dass Sie keine neuen Suchmaschinen erhalten, wenn welche in der neuen Version der Erweiterung enthalten sind. Und das war's, ich hoffe, Sie suchen und finden das Gute, viel Spaß beim Suchen!

Änderungen in 2.0

  • Die Erweiterung ist nun im geschützten Modus deaktiviert.
  • Die zuletzt getestete Version auf 2022.1 aktualisiert, um mit der neuesten Api-Version des Addons übereinzustimmen.

Änderungen in 1.8

  • Ein Kontrollkästchen im Einstellungsfenster hinzugefügt, damit fortgeschrittene Benutzer ihren Datenordner behalten können.
  • Zwei neue Einträge im dialogfeld für die Tastenbefehle hinzugefügt:
    • Suchmenü für Text in der Zwischenablage triggern, zweimal drücken sucht direkt in Google.
    • Suchmenü für den zuletzt gesprochenen Text triggern, zweimal drücken sucht direkt in Google.

Änderungen in 1.7

  • Erstellen Sie ein Kombinationsfeld in den Einstellungen der Erweiterung, um eine Option für die Standardabfrage in dem Dialogfeld der Suche auszuwählen.
  • Sie können entweder Leer lassen, Text aus der Zwischenablage verwenden oder zuletzt gesprochenen Text verwenden auswählen.

Änderungen in 1.2

  • Fügen Sie weitere Websites hinzu, die in das Menü aufgenommen werden können, wie Stackoverflow, Stackexchange, GoogleBooks und andere.
  • Hinzufügen der Option, den zuletzt gesprochenen Text als Standardabfrage zu verwenden, im Dialogfeld der Suche.

Änderungen in 0.4

  • Hinzufügen eines Dialogfeldes zur Eingabe einer Suchanfrage, wenn kein Text ausgewählt ist.
  • Ermöglicht die Anpassung der Suche über das Menü im Einstellungsbereich an die Bedürfnisse des Benutzers.

Änderungen in 0.3

  • Hinzufügen eines Einstellungsfeldes, welches mehr Sprachoptionen für die Google-Suche bietet.

Änderungen in 0.1

  • Erste Version